CRISP – Center for Research in Security and Privacy

Über 400 Wissen­schaft­lerinnen und Wissenschaftler arbeiten in Darmstadt an aktuellen Themen der Cyber­sicher­heits­for­schung. Gebündelt werden ihre Aktivitäten vom CRISP, dem Center for Research in Security and Privacy.
Gemeinsam arbeiten die Wissen­schaft­lerinnen und Wissenschaftler an Kernfragen der Cyber­sicher­heit in Gesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung.


Funkkolleg "Sicherheit"

Prof. Peter Buxmann, CRISP-Forscher der TU Darmstadt, ist wissen­schaft­licher Begleiter des diesjährigen Funkkollegs hr-iNFO

Mehr lesen

Volks­ver­schlüs­se­lung - Deutschland mailt sicher

CRISP-Partner Fraunhofer SIT und die Deutsche Telekom starten die Volks­ver­schlüs­se­lung.

Mehr lesen

Tipps zur Erkennung betrügerischer Nachrichten

CRISP-Forscher der TU Darmstadt entwickeln kostenloses Schulungs­an­gebot

Mehr lesen

Fakten zu CRISP

400+

Wissen­schaft­lerInnen arbeiten in den CRISP Partner-Instituten an Cyber­sicher­heitsthemen

80+

nationale und inter­nationale Preise für unsere Wissen­schaft­lerInnen

650+

gehaltene Fachvorträge auf inter­nationalen Konferenzen

50+

von unseren Wissen­schaft­lerInnen organisierte Konferenzen


Distinguished Lectures

Herausragende Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft halten spannende Vorträge über Cybersecurity-Themen.

Mehr lesen

Veranstaltungen

Funkkolleg Sicherheit: Cybercrime – digitalisierte Kriminalität

07. Dezember 2016 von 18:00 – 05. Dezember 2016 21:05 Uhr

Mehr lesen
Alle anzeigen

Wir suchen Verstärkung

Arbeiten Sie mit uns im zukunftsweisenden For­schungs­feld­ Cyber­sicher­heit.

 Mehr lesen

Partnerzentren

Gemeinsam sind wir die vom BMBF geförderten Kom­pe­tenz­zen­tren für Cyber­sicher­heit in Deutschland.


Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.