Asiacrypt 2019

21.08.2019

CRISP-Wissenschaftler der TU Darmstadt stellen Paper vor

Ein von CRISP-Wissenschafltern der TU Darmstadt verfasstes Paper wurde auf der Annual International Conference on the Theory and Application of Cryptology and Information Security, kurz Asiacrypt, angenommen. Die Wissenschaftler präsentieren es auf der diesjährigen Konferenz in Kobe, Japan.

Die Asiacrypt ist eine inter­nationale Konferenz über Theorie und Anwendungen der Kryptologie und Informationssicherheit. Die Konferenz findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Organisiert wird sie vom International Association for Cryptologic Research (IACR).

Das akzeptierte Paper ist:
Sponges Resist Leakage: The Case of Authenticated Encryption
Autoren: Jean Paul Degabriele, Christian Janson, Patrick Struck

Die Asiacrypt 2019 findet vom 8. - 12. Dezember 2019 in Kobe, Japan statt.

In­for­ma­tio­nen über die Asiacrypt 2019

Zur News-Übersicht