Coding & Robotik4Kids

03.05.2019

Zwei Tage zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen

IT@School - eine Initiative der Telekom-MitarbeiterInnen - lädt gemeinsam mit Fraunhofer SIT und weiteren Partnern SchülerInnen, Lehrerkräfte und Eltern ein zum Coding & Robotik4Kids-Event. Die Kinder können in Workshops und an Mitmachstationen spielerisch erfahren, wie einfach Technik und Robotik ist und wie spannend Programmieren sein kann. Für Lehrkräfte und Eltern gibt es außerdem spannende Vorträge über z.B. Informatik und Digitalisierung in Schulen, Medienkompetenz, Künstliche Intelligenz, etc .

Wann?
Freitag, 14.06.2019 von 09.00 – 16:00 Uhr
Samstag, 15.06.2019 von 10:00 - 17:00 Uhr

Wo?
Fraunhofer SIT
Reinstraße 75
64295 Darmstadt
Nähe Hautpbahnhof, schräg gegenüber der Haltestelle "Berliner Allee"

Coding&Robotik-Marktplatz mit Mitmachstationen zum Programmieren und Ausprobieren
Roboter-Parcours, Mitmachspiele, Schülerlabor, Infostände zu Coding, Robotik und Künstlicher Intelligenz und noch viel mehr: Hier können die Kids viele spannende Dinge ausprobieren, anschauen und viel Spaß haben.

Vorträge und Workshops für Lehrkräfte und Eltern (nur am Freitag - mit Voranmeldung)
Die Vorträge beginnen um 10 Uhr, die Reihenfolge der Vorträge steht noch nicht fest. Anmeldung bitte per Mail an: darmstadt@remove.this.robotik4kids.de

  • Informatik und die Erkenntnisgewinnung im 21. Jahrhundert für die moderne allgemeinbildende Schule. Prof. Jens Gallenbacher | TU Darmstadt | Didaktik der Informatik
  • Die Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung -- von der Rechtmäßigkeit der Datenerhebung bis zur Löschpflicht". Annika Selzer | Fraunhofer SIT
  • "Mythos Upload-filter - Technische Hintergründe, Einsatzmöglichkeiten und Konsequenzen“. Prof. Martin Steinebach | Fraunhofer SIT
  • Einsatz von Calliope in Klassen 3 bis 9 als Ganztagesangebot oder im Unterricht
  • Medienkompetenz für Kinder 5. Klasse – Das erste Smartphone. Tipps und Tricks aus Erfahrung unserer Tutoren
  • Künstliche Intelligenz – was ist das?
  • Digitalisierung – was bedeutet dies für meine Schule?

Workshops für Schulklassen der 3. - 10. Klassen (nur am Freitag - mit Voranmeldung)
Schulklassen können sich für Workshops anmelden und so noch tiefer in die Themen Coding, Robotik und Technik eintauchen:

  • Wir bauen ein Stromprüfgerät aus Gegenständen des Alltags. Dieses lässt sich sowohl analog als auch digital steuern (TÜV Hessen Kids)
  • „Für alles eine App? – Wie sicher bist Du unterwegs?“ (Fraunhofer SIT)
  • Programmieren mit Calliope und OpenRoberta

Schulklassen melden sich bitte mit folgenden Infos per Mail an darmstadt@remove.this.robotik4kids.de: Name der Schule, Name der Klasse (z.B. 4b), Name der Lehrkraft, Anzahl der Kinder und der Begleiter*innen, E-Mail-Adresse.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eltern, Kinder, Lehrkräfte, MitarbeiterInnen von Nachmittagsbetreuungsangeboten sowie alle Interessierten sind herzlich willkommen!
Für die Workshops und Vorträge wird um Anmeldung gebeten unter darmstadt@robotik4kids.de.

Weitere In­for­ma­tio­nen

Zur News-Übersicht