Digital-Kongress 2019

29.03.2019

Prof. Martin Steinebach vom Fraunhofer SIT diskutiert Panel „Politische Strategien und Masterpläne vs. unternehmerische Wirklichkeit“.

Von Big Data zu Smart Data, von Hessen nach Asien und zurück: der Digital-Kongress 2019 gibt nicht nur spannenden Input sondern lässt Raum für aktive Beteiligung. Hochkarätige Redner diskutieren u.a. über Strategien und Rahmenbedingungen für den Einsatz von smarten Daten in Deutschland und Europa, darunter CRISP-Wissenschaftler Prof. Martin Steinebach.

Neben interessanten Impulsen und spannenden Diskussionen gibt es auch ausreichend Gelegenheit für Austausch und Vernetzung.

Der Digital-Kongress 2019 findet am Mittwoch, 15. Mai von 10:00 bis ca. 17:30 Uhr im Gesellschaftshaus des Palmengartens in Frankfurt statt.

Weitere In­for­ma­tio­nen zu Programm und  Anmeldung

Zur News-Übersicht