IRSE Presidential Programme Technical Meeting

04.02.2019

Prof. Katzenbeisser spricht über “Challenges in Designing Secure and Resilient Railway Command and Control Systems"

Beim fünften IRSE Presidential Programme Technical Meeting  Signaling Engineers (IRSE) für 2018-19 gibt es zwei Vorträge, in denen jeweils die Cyber­sicher­heit in der Eisenbahnsignallautobahn erörtert wird.  CRISP-Wissenschaftler Prof. Stefan Katzenbeisser, TU Darmstadt, spricht über “Challenges in Designing Secure and Resilient Railway Command and Control Systems”.

Außerdem spricht Max Schubert von der DB Netz AG  über “The Balancing Act of Implementing Cyber Security”. Die Veranstaltung findet am 7. Februar von 17:00 - 19:00 Uhr an der TU Darmstadt statt.
Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung unter https://bit.ly/2K0Lk0o wird gebeten.
Die Veranstaltung wird mit freundlicher Unterstützung des Profilbereichs Cybersecurity der TU Darmstadt durchgeführt.

Mehr In­for­ma­tio­nen

Zur News-Übersicht