1. IT-Sicherheitstag Rhein-Main

21. März 2018 von 08:15 – 18:00 Uhr

Ort: TU Darmstadt | Altes Maschinenhaus |Magdalenenstraße 12 | Darmstadt

Auf dem 1. IT-Sicherheitstag Rhein-Main diskutieren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft u. a. über die Bedrohungen durch intelligente Angriffe und Malware, aber auch über die wachsende Bedeutung von IT-Compliance. Die Veranstaltung wird von heise Events in Kooperation mit dem Profilbereich Cyber­sicher­heit der TU Darmstadt ausgerichtet. Die CRISP-Wissenschaftler Prof. Peter Buxmann und Prof. Ahmad-Reza Sadeghi, beide CYSEC [at] TU Darmstadt,  begrüßen die Gäste, Prof. Sadeghi hält zudem einen Vortrag.

Themenschwerpunkte des  1. IT-Sicherheitstag Rhein-Main sind:

    • IT-Sicherheits-Strategien
    • Security by Design
    • Security Lifecycle
    • Netzwerk-Sicherheitsaspekte
    • Gerätesicherheit
    • Datensicherheit
    • Angriffsresiliente
    • Prozesse

    Zielgruppe sind Entscheidungsträger, technische Experten sowie IT-Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte.
    Stichtag für eine Anmeldung zum Frühbucherrabatt ist der 07.02.2018, danach gilt der normale Teilnehmerbetrag.

    In­for­ma­tio­nen zu Programm und Anmeldung

    Zur Veranstaltungs-Übersicht