BIOSIG 2019

18. – 20. September 2019

Ort: Fraunhofer IGD |Fraunhoferstraße 5 | Darmstadt

Internationale Expertinnen und Experten der Biometrie treffen sich wie jedes Jahr auf eine Diskussion über aktuelle Chancen oder Probleme der biometrischen Systeme. Im Fokus stehen dieses Jahr relevante Techniken im Bereich der Erkennung von Präsentationsangriffen (Liveness Detection) und des Vorlagenschutzes mit dem Ziel, die Fälschungssicherheit zu verbessern sowie  potenzielle Angriffe und Identitätsdiebstahl zu verhindern.

Über die Fachgruppe BIOSIG
Die Fachgruppe BIOSIG (Biometrik und elektronische Signaturen) ist dem Fachbereich Sicherheit der GI e.V. zugeordnet. Sie widmet sich thematisch den Grundlagen, Methoden, Techniken, Abläufen und Realisierungen zur Sicherung der Authentizität und Integrität beteiligter Entitäten beim Einsatz von Informations-, Kommunikations- und Betriebssystemen für Anwendungen mit Sicherheitsbedarf sowie deren organisatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Hierbei werden konstruktive Vorgehensweisen und Bedrohungsanalysen behandelt. Die Fachgruppe versteht sich als fachliches Diskussionsforum für Wissenschaftler, Entwickler, Anwender und Vertreter von Aufsichtsstellen und Regulierungsbehörden im deutschsprachigen Raum für dieses Forschungs- und Anwendungsgebiet.

Programm und Anmeldung

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht