CAST-Workshop: hot topic: Künstliche Intelligenz und IT-Sicherheit

17. Oktober 2019 von 10:00 – 17:00 Uhr

Ort: Fraunhofer SIT | Rheinstraße 75| Darmstadt

Der Workshop beleuchtet unterschiedliche Anwendungen des maschinellen Lernens und Anwen­dungs­möglich­keiten im Bereich der IT-Sicherheit. Moderiert wird die Veranstaltung von den CRISP-Wissenschaftlern Prof. Carsten Binnig und Prof. Kristian Kersting, beide TU Darmstadt. 

Unter den Referierenden sind die CRISP-Wissenschaftler Prof. Martin Steinbach vom Fraunhofer SIT, der über "Bewertung von Antiken durch Deep Learning“  spricht sowie Dr. Markus Miettinen vom Systems Security Lab an der TU Darmstadt. Er hält einen Vortrag über  "Föderiertes maschinelles Lernen für Intrusion Detection in IoT-Netzwerken“.
Stichtag für eine Anmeldung zum Frühbucherrabatt ist der 7.10.2019, danach gilt der normale Teilnehmerbetrag.

Weitere In­for­ma­tio­nen zu Programm und Anmeldung

Zur Veranstaltungs-Übersicht