Embedded World 2019

26. – 28. Februar 2019

Das Fraunhofer SIT präsentiert auf der Embedded World  Lösungen für mehr Sicherheit von eingebetteten Systemen. Neueste Trends und Ent­wicklungen, können mit den Experten am Stand 470 in Halle 4 diskutiert werden. Damit Sie auch den richtigen Ansprechpartner treffen, vereinbaren wir gerne einen Gesprächstermin mit Ihnen. Schicken Sie dazu bitte eine E-Mail mit Themenwunsch und Terminvorschlag an messe@remove.this.sit.fraunhofer.de. Am 27. Februar hält  Andreas Fuchs zudem einen Vortrag zu "Enabling TPM2.0 with an Open Source Software Stack for Industrial and Automotive Applications" (12 bis 12.30 Uhr)

Als besonderes  Messe-Highlight zeigt das Fraunhofer SIT zeigt auf der Embedded World 2019 Schutz­maß­nahmen für Ladesäulen, die mögliche Angriffe und Manipulationen erkennen bzw. verhindern können. Die Experten präsentieren den Demonstrator einer sicheren Ladesäule, die mit einem integrierten Hardware-Sicherheitsmodul versehen ist (TPM 2.0). Dabei zeigen sie Lösungen für einen besseren Schutz der Ladesäulen-Firmware und Kundendaten sowie der Kommunikationssicherheit und zum sicheren Update der Firmware aus der Ferne.

Mehr In­for­ma­tio­nen

iCal Download

Zur Veranstaltungs-Übersicht