Lernlabor Cyber­sicher­heit: IT-Forensik für Multimediadaten

13. – 15. März 2018

Ort: Fraunhofer SIT | Rheinstraße 75 | Darmstadt

In dem von der Fraunhofer Academy durchgeführten Seminar werden die Teilnehmer in modernen Methoden zur forensischen Analyse von digitalen Multimediadaten (Bilder, Video, Audio) praxisnah fortgebildet. Das Seminar bietet u.a. eine verständliche Vermittlung der theoretischen Grundlagen und der Besonderheiten der Forensik speziell für Multimedia Anwendung aktueller Methoden aus praxisnahen Problemstellungen.

Multimediadaten können sichtbare und unsichtbare Spuren enthalten, die effektiv und effizient erfasst, analysiert und interpretiert werden müssen. Digitale Multimediadaten können bei der Aufklärung von Straftaten oder bei Rechtsstreitigkeiten wertvolle Indizien liefern - ein Bild sagt oftmals mehr als tausend Worte!
Eine Herausforderung ist dabei das effiziente Sichten großer Datenbestände an Mediendaten, wie sie bei forensischen Untersuchungen häufig anfallen. Zudem enthalten Mediendaten oftmals auch viele unsichtbare Spuren.
Als IT-Forensiker kann man diese Spuren auswerten, wenn man die Besonderheiten der Multimedia-Datenformate kennt und die hierfür speziellen Methoden für das Erfassen und Analysieren der Daten beherrscht.

Die Schulung richtet sich an IT-Forensiker in Unternehmen und Behörden, die ihre Fach- und Methodenkenntnisse auf den Bereich der Multimediadaten ausweiten möchten.
Vorausgesetzt werden Kenntnisse der Methoden der forensischen Arbeitsweise (Erfassung, Analyse, Beweissicherung) Praktische Erfahrung der forensischen Untersuchung physischer Datenträger Grundkenntnisse des Datenschutzrechts in der Forensik (bei Bedarf wird das Modul "Datenschutz für die IT-Forensik" empfohlen) Grundkenntnisse zu Kommandozeile/Konsole unter Windows und Linux.

Eine Anmeldung ist bis 26.02.2018 möglich.
Das Lernlabor Cyber­sicher­heit ist eine Zusam­men­arbeit zwischen Fraunhofer und ausgewählten Fachhochschulen, um aktuelle Erkenntnisse auf dem Gebiet der Cyber­sicher­heit in Weiter­bildungs­angebote für Unternehmen zu überführen.

Weitere In­for­ma­tio­nen zum Seminar

Zur Veranstaltungs-Übersicht