Ring­vor­le­sung "Sichere Kritische Infrastrukturen": Safety & Security: Prinzipien für die Eisenbahnautomatisierung

17. Januar 2018 von 16:15 – 17:55 Uhr

Ort: TU Darmstadt | Hörsaal Uhrturm (S208) | Hochschulstraße 4 | Darmstadt

Dozent/-in: Prof. Dr. Jens Braband, Siemens

Im Rahmen der Ring­vor­le­sung werden an insgesamt 5 Terminen Sicherheitsprobleme kritischer Infrastrukturen diskutiert. Referenten aus unterschiedlichen Industrie- und Wirtschaftszweigen beleuchten die Thematik aus ihren Blickwinkeln. Am 17.01. spricht Prof. Dr. Jens Braband, Siemens, über "Safety & Security: Prinzipien für die Eisenbahnautomatisierung".

Die Ring­vor­le­sung findet im Rahmen einer Lehrveranstaltung statt, ist aber auch öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Organisatoren sind die CRISP-Wissenschaftler Prof. Stefan Katzenbeisser und Prof. Matthias Hollick, beide CYSEC [at] TU Darmstadt.

Weitere Termine der Ring­vor­le­sung:

24. Januar 2018: Dr. Michael Leining (DB Netz AG)
Die Relevanz der IT Security für die moderne Sicher­ungs­technik der Bahn

7. Februar 2018: Dr. Gerd Els (Deutsche Flugsicherung)
IT-Security als (ein) Teil des Sicherheitsmanagements bei der Flugsicherung

Zur Veranstaltungsseite

Zur Veranstaltungs-Übersicht