Sitzung der TeleTrusT Ar­beits­grup­pe Biometrie

12. Dezember 2017 von 10:00 – 17:00 Uhr

Ort: Bundesverband deutscher Banken e.V. (BdB) | Burgstraße 28 | Berlin

Das nächste Treffen der von CRISP-Wissenschaftler Prof. Christoph Busch, Hochschule Darmstadt, geleiteten TeleTrust Ar­beits­grup­pe "Biometrie" findet im Dezember in Berlin statt. CRISP-Wissenschaftler Dr. Olaf Henniger, Fraunhofer IGD, hält einen Vortrag zu "Unterschriftenerkennung und sichere E-Mail".

Als weitere Vorträge sind vorgesehen:
Biometrische Identifikationslösungen (Alexander Lenhardt, iCognize)
Forensic Voice Comparison (Michael Wagner, NCBS Ltd Pty)
Schlussfolgerungen aus Online-Befragung zur Nutzung von automatisierter Grenzkontrolle (Kristina Unverricht, DIN Verbraucherrat)
CEN TC224 WG19 und die europäische Harmonisierung von Geburtsurkunden (Andreas Wolf, BDR)
BioShare – die intelligente Biometrie-Management-Lösung (Alena Frentrup, TWINSOFT)
Biometrie und Datenschutz-Grundverordnung (Constanze Oehlrich, Datenschutz MV)
Standardisierung und CCTV (Christoph Busch, Hochschule Darmstadt)

Die Teilnahme an der Sitzung ist kostenfrei. Um Anmeldung bis 30. November wird gebeten.
Weitere In­for­ma­tio­nen zu Anmeldung und Programm

In­for­ma­tio­nen über die TeleTrusT Ar­beits­grup­pe Biometrie

Zur Veranstaltungs-Übersicht