Wissenschaftstag spezial: Cyber­sicher­heits­for­schung aus Darmstadt - Sicherheit und Datenschutz im Internet

September, 18, 2017, from 19:00

Location: Centralstation | Darmstadt | Erdgeschoss

Browsing the web - anonymous and safe– is that even possible? How do we recognize fraudulent messages and how much are our data worth? How can we protect ourselves from cyber-attacks such as WannaCry? On the 18th of September CRISP-scientists answer questions regarding recent Cybersecurity topics - easliy comprehensible and citizen-friendly in the Centralstation.

further inforamtion in German
Die Digitalisierung und der damit einhergehende gesellschaftliche Wandel betreffen uns alle. In diesem Jahr wurde Darmstadt zur ersten Digitalstadt Deutschlands ausgerufen. Auch in unserer Stadt, im Arbeitsumfeld aber auch im privaten Kontext kommen wir an Smartphone und Internet nicht mehr vorbei. Cyber­sicher­heits-Experten von CRISP erklären an diesem Abend, wie eine bedienerfreundliche und laienverständliche Ende-zu-Ende-Verschlüsselung funktioniert – eine kostenlose Registrierung vor Ort ist möglich - und geben wertvolle Tipps, wie man gefährliche Nachrichten und gefälschte Anhänge in E-Mails erkennt. Außerdem präsentieren sie, wie eine sichere, benutzerfreundliche Abmeldung eines KFZ von unterwegs funktionieren kann und demonstrieren, wie Gesichtserkennungssysteme vor Umgehungsversuchen geschützt werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich auch vor und nach der Veranstaltung von den Wissenschaftlern anhand von Exponaten und Demonstratoren die Cyber­sicher­heits­for­schung näherbringen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ab 18:00 Uhr.
Verantwortliche Veranstalter: Centralstation in Kooperation mit CRISP und der Wissen­schafts­stadt Darmstadt

Ankündigung im Programm der Centralstation

show all events