Leitthema Große Softwaresysteme – große Datenmengen

Der Fokus liegt auf der Entwicklung neuer Analysetechniken für große Softwaresysteme sowie auf dem Design neuer Mechanismen zum Schutz hochsensibler großer Datenmengen.

Teilprojekte

Gleichzeitige, automatisierte Codeanalyse von Millionen von Softwarevarianten (TU Darmstadt, Prof. E. Bodden)

Skalierbare Schadcodeerkennung (TU Darmstadt, Prof. E. Bodden)

Halbautomatische Hybride Analyse von Android-Binaries (Fraunhofer SIT, Prof. E. Bodden)

Skalierbare dynamische Analyse komplexer JavaScript Programme (TU Darmstadt, Dr. M. Pradel)

Automatisierte Analyse komplexer Webapplikationen (TU Darmstadt, Dr. M. Pradel)

Statische Analyse großer Softwaresysteme durch nachfragegetriebene Algorithmen (TU Darmstadt, Prof. E. Bodden)

Trendanalyse (Fraunhofer SIT, Prof. M. Waidner / Dr. M. Schneider)

Sichere, Komponentenbasierte Entwicklung großer Softwaresysteme (TU Darmstadt, Prof. H. Mantel / Prof. M. Mezini / Prof. N. Suri)

Effiziente Anwendungsbezogene Daten-Privatheit (TU Darmstadt, Prof. P. Eugster /  Fraunhofer SIT, Dr. M. Steinebach)