Fraunhofer SIT

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informations­technologie zählt zu den weltweit führenden For­schungs­ein­rich­tun­gen für Cyber­sicher­heit und Privatsphärenschutz.
Das Institut beschäftigt sich mit den zentralen Sicherheitsherausforderungen in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft und betreibt praxisorientierte Spitzenforschung und In­novations­ent­wick­lung. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen belegen die hohe Qualität der Ergebnisse und Ent­wicklungen.
Seine Partner unterstützt das Fraunhofer SIT etwa bei der Konzeption neuer IT-Systeme, der Absicherung bestehender IT-Infrastrukturen sowie der Entwicklung neuer Produkte und Dienst­leis­tun­gen. Gleichzeitig berät das Institut in wichtigen IT-Sicherheitsfragen und engagiert sich in der nationalen und inter­nationalen Standardisierung.

Fraunhofer SIT gehört zu den Impulsgebern der inter­nationalen IT-Sicherheitslandschaft. Ein Großteil der Forschung am Institut erfolgt in Kooperation mit führenden akademischen und industriellen Cyber­sicher­heitseinrichtungen in aller Welt.
Die rund 170 Wissen­schaft­lerinnen und Wissenschaftler beschäftigen sich mit aktuellen Themen und Fragestellungen der Cyber­sicher­heits­for­schung und entwickeln neue Tech­no­logien und konkrete Lösungen für reale He­raus­for­de­rung­en. Zu den Kompetenzfeldern des Instituts gehören

  • Cybersecurity Analytics & Defences
  • Cloud Computing
  • Secure Engineering
  • Industrie 4.0
  • Security Management
  • IT Forensik
  • Cyber-Physical Systems
  • Identity & Privacy
  • Media Security
  • Mobile Systems & Networks

Zur Analyse und Weiterentwicklung existierender Systeme betreibt das Institut zudem spezialisierte Labore wie das Cyber-Physical Systems Lab, in dem auch Seitenkanal- und Fehlerangriffe durchgeführt werden. Zusammen mit der Hebrew University Jerusalem betreibt das Institut zudem das Fraunhofer Project Center for Cybersecurity in Israel.

CRISP-Ansprechpartner im Fraunhofer SIT sind:

Prof. Michael Waidner
Stellvertretender Sprecher
Institutsleiter Fraunhofer SIT | Fachbereich Informatik TU Darmstadt
Sicherheit in der Informationstechnik
Dr. Kpatcha Mazabalo Bayarou
Mobile Systems and Mobile Networks
Dr. Jens Heider
Testlab Mobile Security
Dr. Thorsten Henkel
Industrial Security Solutions
Michael Herfert
Cloud Computing and Identity and Privacy
Prof. Christoph Krauß
Cyber-Physical Systems
Dr. Michael Kreutzer
Internationalisierung und strategische Industriebeziehungen
Dr. Markus Schneider
Prof. Haya Shulman
Cybersecurity Analytics and Defences
Prof. Martin Steinebach
Media Security and IT Forensics
Mechthild Stöwer
Security Management